09.08.2015. 17:07 Uhr. Bensheim

 

Tankstellenräuber durch SEK festgenommen / schneller Erfolg nach Öffentlichkeitsfahndung

 

Gemeinsame Pressemeldung der Staatsanwaltschaft Darmstadt und des Polizeipräsidiums Südhessen: Am Sonntagnachmittag (09.08.15) konnte der Tatverdächtige zu dem Raubüberfall auf eine Tankstelle in Bensheim am Montagabend (3.8.2015 - wir haben berichtet) festgenommen werden. Mit Spezialeinsatzkräften erfolgte gegen 16.15 Uhr der Zugriff in einem Haus in der Schwarzwaldstraße in Bensheim. Die Ermittlungen konzentrierten sich nach der Öffentlichkeitsfahndung mit einem Foto der Überwachungskamera der Tankstelle auf den 35 Jahre alten Bensheimer. Er ist der Polizei wegen verschiedener Delikte bereits bekannt. Nach derzeitigem Stand dürfte er für weitere Raubstraftaten im Rhein-Main-Gebiet verantwortlich sein. Die Ermittlungen der Polizei werden hierzu durch das K10 der Polizeidirektion Bergstraße geführt und dauern noch an.
Unsere Bezugsmeldung mit Öffentlichkeitsfahndung: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/4969/3090817
Michael Gorsboth, PHK und PvD

Besuchen Sie unser Archiv